16 Jubilare bei der Husumer Volksbank

Mitarbeiter kommen auf 370 Dienstjahre

Husum, 1. August 2016

Die Ehrung der langjährigen Mitarbeiter hat bei der Husumer Volksbank seit Jahren Tradition. Vor allem die langjährigen Mitarbeiter haben mitgeholfen, dass sich die Husumer Volksbank erfolgreich entwickeln konnte.

Für jedes Unternehmen ist Kontinuität ein wichtiger Grundpfeiler, ohne den geschäftlicher Erfolg kaum möglich wäre. Auch wenn im Bankwesen vieles durch die Technik erledigt wird, so gibt doch nach wie vor die menschliche Leistung den Ausschlag. Eine hohe Kundenzufriedenheit wird in erster Linie durch die Qualität der Arbeit, vom fachlichen Wissen und der Zuverlässigkeit der Mitarbeiter bestimmt. „Unsere rund 220 Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital unserer Bank“, so Vorstandsmitglied Udo Kempter.

Auf stolze 45 Jahre kommt Rita Sauerbrei aus Husum. Sie begann 1971 ihre Ausbildung zur Bankkauffrau bei der Spar- und Darlehenskasse eGmbH Rantrum. Im Jahr 1992 wechselte Rita Sauerbrei von Rantrum in die Hauptgeschäftsstelle nach Husum. Hier ist sie seitdem die "gute Seele" der internen Bereiche unserer Bank.

Gerd-Peter Militzer ist seit 40 Jahren bei der Bank beschäftigt. Begonnen hat der 61-Jährige bei der damaligen Raiffeisenbank in Wester-Ohrstedt. In der Geschäftsstelle Ahrenviöl war er neben dem Bankgeschäft auch für den Warenhandel zuständig. Futtersäcke schleppen und Dünger laden gehörten zu seinem täglichen Geschäft. Seit 2014 befindet sich Gerd-Peter Militzers Arbeitsplatz im neugebauten Markttreff in Wester-Ohrstedt.

Seit 30 Jahren gehören Silvia Wähling Schattke, Sven Christiansen und Ingo Schweder zum Volksbank-Team. Ein Vierteljahrhundert sind Nicole Albertsen, Birte Ruge und Lars Steingrube bei der Bank beschäftigt.

Die weiteren Jubilare: 20 Jahre: Birger Thomsen, Anja Knickrehm, Henning Koop, Linda Zimmermann; 10 Jahre: Dörte Kiehne, Sarah Ohls, Levke Struck und Hans-Jürgen Sievers

Foto von links: Vorstandsmitglied Udo Kempter, Linda Zimmermann, Sven Christiansen, Nicole Albertsen, Hans-Jürgen Sievers, Levke Struck, Birte Ruge, Lars Steingrube, Anja Knickrehm, Birger Thomsen, Silvia Wähling-Schattke, Ingo Schweder, Rita Sauerbrei und Dörte Kiehne.