Defibrillator im Zentrum vom St. Peter-Ording

St. Peter-Ording, 19.03.2014

Die Inhaber der "Dry & More GmbH / Jack Wolfskin Store" in St. Peter-Ording, Karin und Klaus Schäfer, haben eine tolle Idee gleich in die Tat umgesetzt. Sie stellten einen Defibrillator zur Verfügung, das in der Geschäftsstelle der Husumer Volksbank in St. Peter-Ording (Bad) angebracht wurde. Ein Hinweisschild direkt an der Straße weißt auf das Gerät hin, das in der Selbstbedienungszone hängt und damit zu jeder Zeit griffbereit ist. "Die Idee entstand beim Lesen der Husumer Nachrichten", so Klaus Schäfer. Es wurde berichtet,  das ein gleiches Gerät in Breklum in einer Bank installiert wurde. Kurzerhand fragten die Schäfer's bei der Volksbank-Mitarbeiterin Susanne Will an, ob das auch in der gut zugänglichen Volksbank-Geschäftsstelle direkt im Zentrum von St. Peter-Ording möglich wäre. Denn diese Geräte müssen dort vorgehalten werden, wo viel los ist und wo man es schnell findet. Die Schäfers übernehmen nicht nur die Anschaffung des "Defis", sondern kümmern sich auch um die regelmäßige Wartung.

Klaus Schäfer, Susanne Will und Inke Wiemann, Marktbereichsleiterin der Husumer Volksbank für die Region Eiderstedt

Pressekontakt

Name
Sven Jensen
Funktion
Leiter Vertriebsunterstützung
Bild
Telefon
04841 692-191
E-Mail
sven.jensen@husumer-volksbank.de
Rückruf
Wir rufen Sie zurück
Termin
Vereinbaren Sie einen Termin