Teilnahmebedingungen

CJ Schmidt Hafentagelauf am 11.08.2018

1. Anerkennung der Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme an den von der VR Bank Westküste eG veranstalteten Ausschreibung erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich die nachfolgenden Teilnahmebedingungen an.

2. Teilnahmeberechtigung
Teilnahmeberechtigt sind nur natürliche Personen ab Jahrgang 2004 und älter. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter von der VR Bank Westküste eG sowie der Kooperationspartner.

2.1. Spendenberechtigt
Spendenberechtigt sind nur gemeinnützige Vereine oder Institutionen mit Sitz in der Region südliches Nordfriesland und nördliches Dithmarschen. Jeder Verein / jede Institution darf nur eine Spende entgegennehmen und muss eine Spendenbescheinigung ausstellen. Die Spende wird direkt an den Verein / die Institution überwiesen. Der Verein / die Institution erhält die 250 €, wenn der Läufer am 11.08.2018 die 10 km im Rahmen des Hafentagelaufs erfolgreich absolviert. Die gelaufene Zeit spielt keine Rolle.
Die Teilnahme ist nur über das Anmeldeformular über die Homepage: www.vrbank-westkueste.de/hafentagelauf möglich.
Die Teilnahme ist nur mit Bild und vollständiger Angaben laut Anmeldeformular möglich.

3. Modus
Die Ausschreibung wird online auf der Website, über die Facebook-Fanpage und Instagram-Fanpage von der VR Bank Westküste eG vorgestellt.
Bewerbungen werden bis zum 22.06.2018 entgegen genommen. Anschließend sichtet die VR Bank Westküste die eingegangenen Bewerbungen. Alle berechtigten Teilnehmer werden am 29.06. über die Facebook- und Instagram-Seite der VR Bank Westküste veröffentlicht. Die 10 Teilnehmer mit den meisten "Likes" (es werden die Likes aus beiden Seiten zusammengezählt) werden in das Laufteam der VR Bank Westküste aufgenommen. Das Online-Voting endet am 20.07.2018 um 16.00 Uhr.
Diese Ausschreibung wird in keiner Weise von Facebook/Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert und steht auch im Übrigen in keiner Verbindung zu Facebook/Instagram. Sämtliche Informationen, die anlässlich der Teilnahme an der Ausschreibung übermittelt werden, werden vom Teilnehmer selbst und nicht von Facebook/Instagram bereit gestellt. Der Teilnehmer erklärt, wegen der Teilnahme an der Ausschreibung keine Ansprüche gegen Facebook/Instagram geltend zu machen.

4. Presse/Promotion
Der Teilnehmer verpflichtet sich, in vertretbarem Rahmen für Audio-, Foto-/Bild- und Textpromotions, auch im Internet, zur Verfügung zu stehen und erklärt sich damit einverstanden, dass in diesem Zusammenhang auch sein Name genannt wird. Die Teilnehmer berechtigen der VR Bank Westküste ausdrücklich, das eingereichte Bild auf der Facebook-/Instagram-Seite der VR Bank Westküste für das Online-Voting zu veröffentlichen.

5. Datenschutz
Die vom Teilnehmer im Rahmen der Teilnahme an der VR Bank Westküste eG übermittelten Daten behandelt die VR Bank Westküste eG ausschließlich unter Beachtung aller einschlägigen datenschutzrechtlichen Grundsätze. Eine Nutzung erfolgt, soweit nicht eine gesonderte Einwilligung vorliegt, ausschließlich zu Zwecken der Abwicklung der Ausschreibung.

6. Rechtsweg
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.